Server-Status

24.08.2017 10:00: piwik.lipperts-web.de / automail.lipperts-web.de / cloud.lipperts-web.de

Aufgrund einer DDoS-Attacke kommt es derzeit zu kurzzeitigen Ausfällen. Das Rechenzentrum ist informiert und leitet Abwehrmaßnahmen ein. Unsere Mail- / WebServer sind davon nicht betroffen.

Update 26.08.2017 09:25: Wenngleich auch das Rechenzentrum die DDoS Attacken abfangen konnte, stabilisiert sich das System nicht mehr vollständig und es kommt temporär zu Ausfällen. Wir haben einen neuen, besseren Server bestellt und werden die betroffenen Dienste am Wochenende umziehen.

Update 30.08.2017 07:30: cloud.lipperts-web.de läuft nun wieder stabil auf dem neuen System.

Update 31.08.2017 09:50: automail.lipperts-web.de läuft nun wieder stabil auf dem neuen System. Durch den instabilen Betrieb in dem Zeitraum 24.08.17 – 30.08.17 kann es zu erhöhtem SPAM im Posteingang gekommen sein. Ab jetzt läuft der SPAM-Filter wieder wie gewohnt.

Update 02.09.2017 09:40: piwik.lipperts-web.de läuft nun wieder stabil auf dem neuen System.

19.01.2017 15:00: w5.lipperts-web.de

Aktuell liegt eine Hardware-Störung auf dem System vor. Die betroffenen Hardware-Elemente werden derzeit identifiziert und getauscht.

— Update 15:42 Uhr —

Die defekte Hardware wurde getauscht. Das System läuft derzeit hoch. Die Datenkonsistenz wird geprüft. Es kann noch einige Minuten zu beeinträchtigungen im Betrieb kommen.

10.08.2016 14:10: piwik.lipperts-web.de

Aktuell liegt eine Datenbank-Störung auf dem System vor. Dadurch werden derzeit keine neuen Besucherdaten erfasst, auch wenn PIWIK benutzbar ist.

— Update 16:00 Uhr —

Eine defekte Datenbanktabelle wurde repariert. Neue Besucher werden aufgezeichnet.
Einige Datenbanktabellen werden derzeit noch geprüft und ggf. repariert.

— Update 16:15 Uhr —

Alle Datenbanktabellen sind vollständig überprüft worden. PIWIK arbeitet nun wieder wie gewünscht.

23.06.2016 6:00: w4.lipperts-web.de

Aktuell liegt eine Störung auf dem System vor. Davon ist ein Großteil der Webseiten, Mails und Datenbanken darauf betroffen.

Wir arbeiten an einer Lösung.

— Update 12:30 Uhr —

Der Webseitenbetrieb läuft inzwischen wieder, je nach lokaler Konfiguration gibt es noch vereinzelt Schwierigkeiten beim Senden von E-Mails.

— Update 16:35 Uhr —

Inzwischen sind auch die letzten Mailprobleme behoben. Der Serverbetrieb ist wieder wie gewohnt am laufen.

18.08.2015 10:30: cloud.lipperts-web.de

Das SSL-Zertifikat für cloud.lipperts-web.de ist leider gestern ausgelaufen, daher kommt es zu Warnungen. Wir haben bereits ein neues beantragt, doch dauert die Evaluierung auf Grund eines Sonderfalls diesmal leider bis zu 24 Stunden. Im Laufe des Tages bzw. Abends wird das Zertifikat dann aber ausgetauscht.

 

— Update 12:12 Uhr —

Das SSL-Zertifikat wurde nun übermittelt und konnte erfolgreich getauscht werden. Die Cloud ist nun wieder Verfügbar.

03.08.2015 11:15: cloud.lipperts-web.de

Aktuell wird auf eine neue Cloud-Version migriert. Dieser Vorgang wird voraussichtlich 30 Minuten dauern.

 

— Update 11:50 Uhr —

Die Migration wurde erfolgreich abgeschlossen.

14.05.2015 09:11: piwik.lipperts-web.de

Derzeit zieht die PIWIK-Instanz auf einen neuen Server um. Besucher-Daten zwischen etwa 10:10 Uhr und 10:35 Uhr werden dabei verloren gehen.

Dieser Umzug ist mit einem DNS-Change verbunden, welcher bis zu 24 Stunden dauern kann. Es wird dabei aber zu keinem Ausfall der PIWIK-Instanz kommen. Ausschließlich die PIWIK-Benutzeroberfläche könnte in der Zeit etwas langsamer als gewohnt reagieren.

Der neue PIWIK-Server wird wesentlich mehr Ressourcen aufweisen, wodurch wir uns eine wesentlich performantere PIWIK-Umgebung versprechen.

 

— Update 11:00 Uhr —

Die Datenbank der PIWIK-Installation ist im angegebenen Zeitraum umgezogen worden. Die Benutzeroberfläche läuft aktuell weiterhin auf dem alten Server.

 

— Update 15.05.2015 18:17 Uhr —

Der DNS-Change wurde eingereicht, die Geschwindigkeit der PIWIK-Instanz sollte sich also in den nächsten 24 Stunden verbessern.

01.05.2015 0:05: piwik.lipperts-web.de

Es liegen derzeit Wartungsarbeiten am Piwik-Server an, der Server ist bis voraussichtlich 00:30 Uhr nicht verfügbar.

 

– Update 0:30 Uhr –

Piwik ist wieder verfügbar, die Wartungsarbeiten dauern weiter an.

 

– Update 0:35 Uhr –

Die Wartungsarbeiten sind abgeschlossen, Piwik wurde auf Version 2.13.0 aktualisiert.

05.03.2015 10:15: piwik.lipperts-web.de

Es liegen derzeit Wartungsarbeiten am Piwik-Server an, der Server ist bis voraussichtlich 10:45 Uhr nicht verfügbar.

 

– Update 10:45 Uhr –

Die Wartungsarbeiten wurde erfolgreich beendet. Die Piwik-Instanz ist nun wieder freigegeben.

10.01.2015: piwik.lipperts-web.de

Aktuell wird ein Update von Piwik 2.9.1 auf 2.10.0 vorgenommen. Dies beinhaltet große Datenbank-Änderungen. Der Prozess wird also eine gewisse Zeit benötigen. Sobald das Update durch ist, wird die Piwik-Instanz wieder freigegeben.

– Update 12:15 Uhr –

Das Piwik-Update wurde erfolgreich beendet. Die Piwik-Instanz ist nun wieder freigegeben.